Détails du produits

Magnum Céleste 2022 AOC Vully (150cl)

5.00 out of 5 based on 1 customer rating
(0 customer reviews)

CHF 50.00

Dieser Wein zeichnet sich durch seine gelbe Farbe mit orangefarbenen Reflexen aus und enthüllt eine fesselnde Nase von weißen Blumen, Birnen, Litschis und Zitronenduft. Am Gaumen ist er offen und energisch zugleich, vereint Finesse und Ausgewogenheit und gipfelt in einem langen, erfrischenden Abgang, der von Zitronennoten und einem Hauch von Mineralien geprägt ist. Céleste zeichnet sich als Begleiter aus, von gegrillten Meeresfrüchten über grasiges Brathähnchen, cremigen Ziegenkäse, sommerliche Quinoa-Salate bis hin zur Kühnheit einer Birnen-Roquefort-Tarte. Kühl serviert, zwischen 8 und 10 °C, entfaltet er seine ganze aromatische Komplexität. Begeben Sie sich mit Céleste auf ein außergewöhnliches Geschmacksabenteuer, bei dem jeder Schluck eine Feier der Sinne ist.

Les + de la Cave Guillod :
Paiement Sécurisé
CB / Twint
Label Bio Suisse
Vin biodynamique
Livraison gratuite
dès 120CHF

Partager le produit

Beschreibung

Ein harmonisches Elixier

Entdecken Sie die Magnum Céleste 2022, ein flüssiges Kunstwerk, das aus der zarten Verbindung von Pinot Gris und Chasselas entstanden ist. Dieser Wein schmückt sich mit einer leuchtend gelben Farbe mit orangefarbenen Reflexen und setzt fesselnde Aromen von weißen Blüten, Birne, Litschi und Zitronenschale frei. Am Gaumen zeigt er sich direkt und dynamisch und verbindet Finesse und Lebendigkeit mit einer bemerkenswerten Ausgewogenheit und einem beeindruckenden Abgang. Der langanhaltende, zitronige Abgang macht Platz für einen exquisiten mineralischen Touch.

Gastronomische Harmonien

Dieser Nektar passt perfekt zu :

  • Schmackhaft gegrillte Meeresfrüchte
  • Gebratenes Huhn, mit feinen Kräutern aromatisiert
  • Ein frischer, zarter Ziegenkäse
  • Ein Quinoa-Salat, reich an Sommergemüse
  • Ein Birnenkuchen mit Roquefort, für einen Hauch von Kühnheit

Tipps für die Verkostung

Für ein optimales Erlebnis genießen Sie den Celeste leicht gekühlt zwischen 8 und 10 °C, damit seine Aromen voll zur Geltung kommen und nicht verwässert werden.

Ein reiches Rebsortenerbe

Der Pinot Gris mit seinen burgundischen Ursprüngen verwandelt sich hier in einen reichen Ausdruck von Früchten wie Birne, Apfel und Pfirsich. Der Chasselas, ein Schweizer Weinbaujuwel, bietet eine unvergleichliche Finesse, die subtil an Früchte und Blumen erinnert und vom reinen Ausdruck des Terroirs zeugt.

Mythologie und Metapher

Der Name “Celeste” ist von den göttlichen Höhen der griechischen Mythologie inspiriert und erinnert an Größe, Reinheit und das göttliche Wesen. Diese Namenswahl unterstreicht das Streben nach Exzellenz und Harmonie bei der Herstellung unseres Weins und erinnert an die Vereinigung der Rebsorten, um geschmackliche Perfektion zu erreichen, so wie die Sternbilder das Firmament erleuchten. Mit der Magnum Céleste 2022 begeben Sie sich auf eine Reise der Sinne, auf der jeder Schluck Entdeckungen und Staunen verspricht, eine Hommage an die himmlische Schönheit und die Kunst der Weinherstellung.

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Zeigt Bewertungen in allen Sprachen an (1)

Schreibe die erste Bewertung für „Magnum Céleste 2022 AOC Vully (150cl)“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert